News

Neuigkeiten von ali

Alternative Liste (ALi) zeigt Ursachen der Wohnungsproblematik auf!

GR Onay: „Zweite Vergabeliste schadet nur – ein Nutzen ist nicht ersichtlich!“ Rund 5000 wohnungsberechtigte Menschen auf der städtischen Wohnungswerber*innenliste warten auf die Vergabe einer Stadtwohnung. Der städtische Mitarbeiter*innenmangel zwingt Read more about Alternative Liste (ALi) zeigt Ursachen der Wohnungsproblematik auf![…]

ALi fordert umgehende öffentliche Klärung von „kolossalem Versagen der Stadtführkung!”

Onay: “Schluss mit rotem Teppich für private Investoren – auch beim Bund” Als einen “Skandal erster Güte” sieht die Alternative Liste Innsbruck (ALi) die Tatsache, dass die federführende Tochtergesellschaft der Read more about ALi fordert umgehende öffentliche Klärung von „kolossalem Versagen der Stadtführkung!”[…]

ALi fordert umgehende öffentliche Klärung von „kolossalem Versagen der Stadtführkung!”

Onay: “Schluss mit rotem Teppich für private Investoren – auch beim Bund” Als einen “Skandal erster Güte” sieht die Alternative Liste Innsbruck (ALi) die Tatsache, dass die federführende Tochtergesellschaft der Read more about ALi fordert umgehende öffentliche Klärung von „kolossalem Versagen der Stadtführkung!”[…]

Onay: „Von billigen Wahlkampfgags können sich die Menschen nichts kaufen.“

Alternative Liste sieht Antiteuerungspaket der Landesregierung als „längst überfällig“ Als „längst überfällig“ bewertet die Alternative Liste Innsbruck das von der Landesregierung angekündigte Maßnahmenpaket gegen die Teuerung, das auch die Aussetzung Read more about Onay: „Von billigen Wahlkampfgags können sich die Menschen nichts kaufen.“[…]

ALi: „Die „bürgerlichen“ Fraktionen sollen ihre Loyalitäten klären!“

Onay: „Innsbrucker*innen werden aus der Stadt gedrängt.“ Durch den im Juli-Gemeinderat mehrheitlich beschlossenen „Wohnungsnotstand“ ortet die Alternative Liste Nervosität bei den bürgerlichen Parteien und empfiehlt ihnen die Loyalitäten zu klären. Read more about ALi: „Die „bürgerlichen“ Fraktionen sollen ihre Loyalitäten klären!“[…]