Ganz Innsbrucq qoatlacquelt, sogar der Bürgermeister…

Während ich am Lebkuchen-Wahlkampfgeschenk von Erwin Zangerl knabbere, komme ich irgendwie nicht umhin, mir Gedanken über das „System ÖVP“ und die Raiffeisenbank zu machen. Die Zeitung „Der Standard“ schrieb heuer am 24. März: „Viele Jahrzehnte lang galten bäuerliche Genossenschaft und ÖVP als Zwillingspaar, wobei Raiffeisen oft als dominanter Bruder galt. Die „heilige Dreifaltigkeit des Bauernstands“ Read more about Ganz Innsbrucq qoatlacquelt, sogar der Bürgermeister…[…]