Standard Titel

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BIG DATA wars

Oktober 24 @ 18:00 - 19:30

Über soziale Medien, Internet-Überwachung und Drohnenkriege

MI 24.10.2018 18.00 Uhr
MCI, Universitätsstraße 15, Aula (3.OG)

Vortrag: Jutta Weber     Moderation: Petra Missomelius

Das Militär, Geheimdienste aber auch EUROPOL nutzen heute unterschiedliche Verfahren des Data Minings – allen voran die soziale Netzwerkanalyse – und durchsuchen die Daten von Millionen von Bürger_innen auf Plattformen wie Facebook oder Twitter. Man hofft so, (vermeintliche) Terrorist_innen, sogenannte Gefährder_innen oder auch politische Aktivistinnen ‚identifizieren‘ zu können.

Jutta Weber ist Professorin für Mediensoziologie an der Universität Paderborn. Einige Forschungsschwerpunkte:  Cultural Studies of Technoscience, Medien- und Techniktheorie, Surveillance- and Security Studies. Ihre neueste Publikation:  Big Data-Kriege. Über Tötungslisten, Drohnen und die Politik der Datenbanken. In: Christoph Engemann, Andreas Sudmann (Hg.): Machine Learning – Medien, Infrastrukturen und Technologien der Künstlichen Intelligenz. Bielefeld: transcript

WuV in Kooperation mit: Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation

Details

Datum:
Oktober 24
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

MCI, Universitätsstr.15, 6020 Ibk