Die sitzen das aus. – ein Gastkommentar zur Causa Patscherkofel

Die Sondersitzung zum Finanzdebakel neue Patscherkofelbahn am 18.7. geriet zu einem Lehrstück für simuliertes Demokratiegehabe und kollektive Verantwortungslosigkeit der Mandatsträger. Wohlgemerkt derjenigen, die den Budgetaufstockungen im Verlauf der holprigen Errichtung immer wieder zugestimmt haben. Was dem Volk längst klar war, wollten die politisch Verantwortlichen wegen angeblich fehlender Informationen so gar nicht bemerkt haben: dass das Read more about Die sitzen das aus. – ein Gastkommentar zur Causa Patscherkofel[…]

Ich habe nie Karl Marx gelesen.

Es läuft etwas schief in unserer globalisierten Welt. Irgendwie scheint alles so komplex und unübersichtlich geworden zu sein. Selbst die täglichen Nachrichten liefern uns keine Erklärungen mehr, sondern tragen nur noch weiter zur Verwirrung bei. Sie sind eigentlich nur mehr eine Aufzählung unzähliger kleinerer und größerer Katastrophen, die täglich passieren. Aber warum geschieht überhaupt soviel Read more about Ich habe nie Karl Marx gelesen.[…]

Alternative Liste Innsbruck bringt Antragspaket zur Bekämpfung der Klimakrise

13 Abänderungs- und Zusatzanträge für eine sozial-ökologische Wende „Nach so viel politischem Etikettenschwindel, schlägt‘s jetzt 13.“, führt Onay an und genau so viele Abänderungsanträge zur Konkretisierung der Klimamaßnahmen bringt die Alternative Liste Innsbruck ein. „Wer es ernst meint mit den Klimaschutzzielen, muss jetzt handeln und nicht erst in 25 Jahren. Es gibt keinen anderen Weg, Read more about Alternative Liste Innsbruck bringt Antragspaket zur Bekämpfung der Klimakrise[…]

50 Jahre Stonewall

50 Jahre Stonewall: Was wir von den Aufständen lernen können Der Aufstand bei einer Polizeirazzia vor genau 50 Jahren im New Yorker Stonewall Inn in der Christopher Street wird gemeinhin als der Wendepunkt und Geburtsmoment der LGBTIQ*-Geschichte gesehen, der es Millionen von Menschen weltweit möglich gemacht hat, sich zu outen und für die eigenen Freiheitsrechte Read more about 50 Jahre Stonewall[…]

„Der Winter naht.“ – über die Zerstörung der Innsbrucker Stadtdemokratie

Vor wenigen Tagen verkündeten die vier Parteien der Innsbrucker Stadtregierung (Grüne, ÖVP, SPÖ und Für Innsbruck), dass sie sich mit Unterstützung der FPÖ und der Neos auf eine Stadtrechtsänderung geeinigt haben. Dabei verfolgt dieses „Bündnis des politischen Einheitsbreies“ ganz klar eine Agenda des Machterhaltes und des Demokratieabbaues. Das neue Stadtrecht sieht unter anderem eine 4%-Hürde Read more about „Der Winter naht.“ – über die Zerstörung der Innsbrucker Stadtdemokratie[…]

AGORA – das ALI-Stadtforum mit Vortrag der Grazer Stadträtin Elke Kahr

Einladung zur AGORA, das ALI-Stadtforum  Wann: am 27.04.2019, 17-20 Uhr Wo: Styleconception, Mentlgasse 12b, 6020 Innsbruck Innsbruck ist eine lebenswerte Stadt. Aber immer weniger Menschen gehen zur Wahl. Gerade einmal 50% haben die jetzt im Gemeinderat vertretenen Parteien gewählt, etwas mehr als 20% den jetzigen Bürgermeister. Klar ist: Immer weniger Menschen fühlen sich vom etablierten Read more about AGORA – das ALI-Stadtforum mit Vortrag der Grazer Stadträtin Elke Kahr[…]

Die Eindämmung von Efeu – Grünanlagenpflege und Baumschutz

Efeubehangene Bäume und Hausfassaden sehen zwar wildromantisch aus, aber der Efeu hat auch seine schlechten Angewohnheiten. So wird er durch ungebremstes Wachstum oft zum Lichtkonkurrenten des Baumes, aber er verursacht auch mitunter Schäden an der Rinde des Baumes, den er überwächst. Nachdem mir in der Höttinger Au schon seit längerem kümmernde, von Efeu überwachsene Bäume Read more about Die Eindämmung von Efeu – Grünanlagenpflege und Baumschutz[…]

Die Öffi-Lücke im O-Dorf und in Neu Rum schließen!

Die Einführung der neuen Straßenbahnlinien 2 und 5 brachten für viele Innsbrucker*innen und Rumer*innen eine gewaltige Umstellung. Denn diese neuen Linien ersetzen die Linie O, die meistfrequentierte Buslinie Innsbrucks, durch einen Straßenbahnbetrieb. Die neue Trassenführung der Straßenbahn entspricht nicht ganz der der aufgelassenen Linie O. Das bemerken jetzt vor allem die Menschen in Rum. An Read more about Die Öffi-Lücke im O-Dorf und in Neu Rum schließen![…]

Wirrwarr rund ums Frachtenbahnhofsareal.

Das STADTBLATT publizierte am 05.02.2019 einen Artikel darüber, dass die ÖBB demnächst die Planungen zur Nutzung von Teilen des Frachtenbahnhof-Areals zur infrastrukturellen Wartung des Brennerbasistunnels abschließen wird. Für jenes Areal hatte aber auch die Stadt Innsbruck bereits verschiedene Nutzungen und Ideen in petto. Nun beklagt der Infrastruktur-Regionalleiter der ÖBB Christian Wieser, dass die Stadt ihrerseits Read more about Wirrwarr rund ums Frachtenbahnhofsareal.[…]

Gesundheitsversorgung hat Verbesserungsbedarf – auch die Stadt Innsbruck kann ihren Beitrag dazu leisten

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts. Der Zugang zu einer wohnortnahen Gesundheitsversorgung ist eine eine der grundlegenden Aufgaben einer Gesellschaft. Sie entscheidet über Leben oder Tod. Innsbruck verfügt über drei Spitäler: die Klinik, das Sanatorium Kettenbrücke und das Militärspital in der Conradkaserne. Das Sanatorium Kettenbrücke ist für Privatpatient*innen, das Militärspital für Read more about Gesundheitsversorgung hat Verbesserungsbedarf – auch die Stadt Innsbruck kann ihren Beitrag dazu leisten[…]